Unicode Escaping

Problem

In der Vergangenheit konvertierte Mojarra einige Nicht-ASCII Zeichen zu HTML Entities auch wenn die Applikation UTF-8 verwendete. Dies hatte zwei negative Effekte:

Lösung

Die neueste Mojarra Version enthält nun eine wirklich gute Erweiterung. Entwickler können das Escapen kontrollieren, in dem sie einfach in web.xml den neuen Context Parameter com.sun.faces.disableUnicodeEscaping mit einem der folgenden Werte setzen:

false
Immer Escapen, unabhängig vom Response Encoding (default)
true
Nie Escapen, Response Encoding beherrscht alle Zeichen
auto
Escapen bei ISO-8859-1, kein Escapen bei UTF Encoding
<context-param> <param-name>com.sun.faces.disableUnicodeEscaping</param-name> <param-value>true</param-value> </context-param>

Moderne Browser unterstützen Unicode, in einer UTF-8 Applikation sollte deshalb true verwendet werden. Ausgenommen man hat Handys als Zielgruppe, in diesem Fall ist auto vorzuziehen.

Resourcen

[1] Mojarra 1.2_09

Johannes Hammoud Unicode Escaping 08.11.2008

I Coding : Community über Java Programmierung

Sprache Englisch+-

Java JSF JavaScript HTML CSS NetBeans GlassFish MySQL

Impressum

Besuche
5744490
Heute
59