HashMap Hashtable

Definition

Ein Map ist eine Liste, in der jeder Eintrag aus einem Schlüssel-Objekt (Key) und dem dazugehörigen Wert-Objekt (Value) besteht. Jeder Key kann genau auf ein Value gemappt werden, doppelte Keys sind nicht möglich.

Fügt man ein neues Map.Entry (Key-Value-Paar) ein und der Key ist bereits in der Liste enthalten, wird das bestehende Value-Objekt durch das Neue ersetzt. Die Reihenfolge der Listeneinträge ist beliebig und kann sich ändern.

Der Unterschied zwischen HashMap und Hashtable ist, dass ein HashMap nicht synchronisiert ist (schneller) und Null-Key / Null-Value zulässt. In den meisten Fällen wird ein HashMap verwendet.

Beispiel

Map<String,User> map = new HashMap<String,User>(); map.put("U-12345", new User()); map.put("U-12346", new User()); for (Map.Entry<String,User> entry : map.entrySet()) System.out.println(entry.getKey() +"="+ entry.getValue());

Johannes Hammoud HashMap Hashtable 09.02.2006

I Coding : Community über Java Programmierung

Sprache Englisch+-

Java JSF JavaScript HTML CSS NetBeans GlassFish MySQL

Impressum

Besuche
6307383
Heute
545